8 Gründe
warum du den
Nothelferkurs 2.0
machen solltest:

1

App anstatt Heft

Im Nothelferkurs 2.0 lernst du mit deinem Smartphone anstatt einem Kursheft.

2

Erleben anstatt Vorstellen

Du erlebst eine Unfallsituation in 360 Grad. Teste dein Wissen. Kannst du im Notfall helfen?

3

3D statt 2D

Entdecke verschiedene Inhalte in 3D. Von allen Seiten und Winkeln. Realistischer geht’s nicht.

4

Digitale Übungen

Festige dein Wissen durch interaktive Übungen in der App.

5

Gewinne einen Preis

Sammle während dem Kurs Punkte und gewinne Preise wie zum Beispiel einen Gutschein für Fahrlektionen.
(Unterschiedlich je nach Kursanbieter)

6

Death by PowerPoint

Bei uns sicher nicht! Dank der modernen und verständlichen PowerPoint Folien wirst du den Kurs aktiv mitverfolgen.

7

Digitaler Ausweis

Du erhältst deinen Nothelferausweis
digital per E-Mail. Du verlierst ihn praktisch nie
mehr und musst keinen Ersatzausweis kaufen.

8

Gut für die Umwelt

Unser Kurs ist 100% papierlos und somit nachhaltig. Mit deiner Teilnahme trägst zu einer besseren Umwelt bei.

Klingt gut, oder?

Das sagen unsere Teilnehmer

„Die Abwechslung von Digital mit der Brille und Praktisch mit der Puppe hat mir sehr gefallen.“

Nina Bockel

„Wir hatten immer zum Schluss jedes Themas noch ein Selbsttest, somit konnten wir uns selber testen.“

Anela L.

„Der Kurs war sehr informationsreich sowie sehr spannend gestaltet. Es war eine gute abwechslung von Theorie, Quiz, Videos etc. sodass einem nie langweilig wurde.“

Elma Lubenovic

„Es hat mir eigentlich alles gefallen. Die Zeit ist auch sehr schnell verstrichen. Der Kursleiter war immer offen für fragen und sehr sympathisch. Das Kursmaterial wurde auf eine sehr gute Art und Weise übermittelt. Mit der App und den virtual reality Brillen ist alles sehr modern gestaltet."

Lehyla

„Ich fand den Kurs sehr spannend, moderiert, mit der Powerpoint Präsentation und die Interaktiven Module, wie VR und Quizes.“

Till Kappeler

„Das arbeiten mit den virtuall reality brillen, der App und Quiz hat mir am meisten gefallen. Und natürlich das Gewinnspiel.“

Valentin

Noch Fragen?

info@ucademy.ch